Der AB Wasser dient vor allem dem Transport und dem Puffern von großen Mengen Löschwasser. Er besitzt einen Tank von 9.000 Litern. Zur selbstständigen Abgabe dieses Wassers ist eine Tragkraftspritze im AB untergebracht. Darüber hinaus ist der AB Wasser vergleichbar ausgestattet wie ein Tanklöschfahrzeug. Zum Betrieb des ABs auf dem Wechselladerfahrzeug verfügt er über Aufstiegsleitern und Bedienplattformen auf beiden Seiten. Die Wasserabgabe aus dem Schnellangriffsschlauch ist auch während der Fahrt des Fahrzeugs möglich.

 

Technische Daten:

Kurzbezeichnung: AB-Wasser 
Gewicht: 8,5 t bei 4.000 l; 13,5 t bei 9.000 l Tankinhalt
Hersteller: GSF Sonderfahrzeugbau
Baujahr: 2017 
Indienststellung: 2017 
Pumpenleistung (PFP-N):  2000 l/min bei 10 bar Druck
Tankinhalt: 9000 l Wasser 

 

 

Beladung:

Geräteraum 1 - Fahrerseite
Geräteraum 2 - Beifahrerseite
Dach

 

Bilder:

  • 00aufgesattelt-titel
  • 02aufgesattelt-rechts
  • 03aufgesattelt-rechts-offen
  • 04hinten
  • 05aufgesattelt-links
  • 06aufgesattelt-links-offen
  • 11vorne
  • 12rechts
  • 13rechts-offen
  • 14hinten
  • 15links
  • 16links-offen
  • 17oben

Simple Image Gallery Extended

   
© Feuerwehr Haßfurt