Aktuelles  

   
Alarmzeit: 18.07.2020 - 05:08
Meldung: THL P Eingeschlossen
Einsatzort: Talstraße, Sylbach
Alarmierte Einheiten: FF Haßfurt, FF Sylbach, Polizei, BRK

 

Am Samstagmorgen wurden die Feuerwehren aus Haßfurt und Sylbach zur einer Türöffnung nach Sylbach alarmiert. Bei Eintreffen der Kräfte aus Haßfurt war die Tür bereits geöffnet. Der Bewohner musste mit der Drehleiter vom Dachboden seines Hauses gerettet werden.

Um 05:08 Uhr alarmierte die Integrierte Leistelle Schweinfurt die Wehren aus Haßfurt und Sylbach mit dem Stichwort „THL Person eingeschlossen“ in die Sylbacher Talstraße. Nachbarn wählten zuvor den Notruf, da der Bewohner um Hilfe rief.

Bei Eintreffen der Feuerwehr Haßfurt war die Tür bereits geöffnet und der Rettungsdienst kümmerte sich um den Bewohner, der im Dachboden seines Hauses lag. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten wurde entschieden, dass die Person per Drehleiter durch ein Fenster gerettet werden solle. Mithilfe der Krankentragenhalterung am Rettungskorb der Drehleiter wurde die Person schonenden zu Boden gebracht und wieder an den Rettungsdienst übergeben.

Neben der Feuerwehr Sylbach, der Polizei und dem Rettungsdienst, war die Feuerwehr Haßfurt mit 15 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen vor Ort. Nach etwa einer Stunde konnten die Fahrzeuge wieder im Gerätehaus einrücken.

 

  • DSC00987
  • DSC01000
  • DSC01005
  • DSC01008
  • DSC01013
  • DSC01018
  • DSC01020
  • DSC01024
  • DSC01031
  • DSC01034

Simple Image Gallery Extended

   
© Feuerwehr Haßfurt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.