Aktuelles  

   
Alarmzeit: 20.03.2021 - 14:58
Meldung: THL - Drehleiterrettung
Einsatzort: J.-v.-Wolnbergstraße, Hainert
Alarmierte Einheiten: FF Hainert, FF Knetzgau, FF Haßfurt, Polizei, BRK

 

Am heutigen Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Haßfurt zusammen mit den Feuerwehren aus Hainert und Knetzgau zu einer Drehleiterrettung nach Hainert alarmiert. Mittels der Drehleiter wurde eine Person aus dem Dachgeschoss eines Hauses gerettet.

Um 14:58 Uhr alarmierte die Integrierte Leistelle Schweinfurt die Wehren aus Haßfurt, Hainert und Knetzgau mit dem Stichwort „THL Drehleiterrettung“ in die J.-v.-Wolnbergstraße nach Hainert. Angefordert wurde die Drehleiter durch den Rettungsdienst, der bereits im Einsatz war und sich im Dachgeschoss des Hauses um den Patienten kümmerte. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten wurde entschieden, dass die Person per Drehleiter durch ein Fenster gerettet werden solle.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Haßfurt sperrte die Feuerwehr Hainert bereits die Einsatzstelle ab, sodass die Drehleiter direkt vor dem Haus in Stellung gebracht werden konnte. Zunächst wurde sowohl die Rettung mittels Schleifkorbtrage und Abseilgerät, sowie die Rettung mittels Krankentragenhalterung vorbereitet. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde sich dann für letztere Methode entschieden. Die Person wurde mithilfe der Krankentragenhalterung am Rettungskorb der Drehleiter schonend zu Boden gebracht und wieder an den Rettungsdienst übergeben.

Neben der Feuerwehr Hainert, der Feuerwehr Knetzgau und dem Rettungsdienst, war die Feuerwehr Haßfurt mit 15 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen vor Ort. Nach etwa einer Stunde konnten die Fahrzeuge wieder im Gerätehaus einrücken.

 

  • DSC02338
  • DSC02342
  • DSC02344
  • DSC02347
  • DSC02350
  • DSC02354
  • DSC02356
  • DSC02367
  • DSC02371
  • DSC02373
  • DSC02375
  • DSC02383
  • DSC02386
  • DSC02388
  • DSC02392
  • DSC02394
  • DSC02397

   
© Feuerwehr Haßfurt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.