Aktuelles  

   

Ihre Kenntnisse in der mobilen Führungsunterstützung bauten 14 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Haßfurt und der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG ÖEL) aus. Im Rahmen von zwei Einsatzleitwagentrainings wurden verschiedene Szenarien simuliert und deren Abarbeitung in der Einsatzführungssoftware Fireboard geübt.

Eine erfreuliche Nachricht erreichte vor Kurzem die Freiwillige Feuerwehr Haßfurt. Der Verein „Cents for help“ – eine Aktion von Mitarbeitern und Unternehmen der Bosch-Gruppe – lässt dem Haßfurter Feuerwehrverein eine Spende in Höhe von 10.000 Euro zukommen. Damit soll die anstehende Beschaffung der beiden Abrollbehälter „Aufenthalt“ und „Sonderlöschmittel“ bezuschusst werden.

Vor kurzem konnte die Freiwillige Feuerwehr Haßfurt ihren neuen Einsatzleitwagen in Dienst stellen. Das Fahrzeug verfügt über eine umfangreiche IT-Ausstattung und zahlreiche weitere Führungsmittel. Damit ermöglicht es zukünftig eine deutlich umfangreichere Führungsunterstützung an der Einsatzstelle.

 

 

 

Für alle, die über das lange Osterwochenende schon fleißig ausgemalt haben, bieten wir heute einen weiteren Teil unserer Fahrzeuge als Ausmalbilder an.

 

Wir hoffen, dass es Euch damit weiterhin etwas leichter fällt, Euch an die Ausgangsbeschränkungen zu halten und die Langeweile zumindest etwas abnimmt.

Passend zum langen Osterwochenende, den Osterferien und den weiterhin bestehenden Ausgangsbeschränkungen, bieten wir als Freizeitbeschäftigung für unsere kleinen Fans, einen Teil unserer Fahrzeuge als Ausmalbilder an.

Wir hoffen, dass es Euch damit etwas leichter fällt, Euch an die Ausgangsbeschränkungen zu halten und die zumindest Langeweile etwas abnimmt.

   
© Feuerwehr Haßfurt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.