Aktuelles  

   

Eine schöne vorweihnachtliche Überraschung gab es am vergangenen Freitag für die Freiwillige Feuerwehr Haßfurt. Die ortsansässige Firma Elektro Krapf überreichte dem Feuerwehrverein als Zeichen der Anerkennung eine Spende in Höhe von 750 Euro.

Am letzten November-Wochenende fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Haßfurt ein dreitägiger Lehrgang für Drehleitermaschinisten statt. Dabei erlernten die neun Teilnehmer den Umgang mit einem der wichtigsten Rettungsgeräte der Wehr. Mit Bestehen der abschließenden Prüfung dürfen sie das Fahrzeug nun bei Übungen und Einsätzen bedienen.

Mit einer Kranzniederlegung im Rahmen des Volkstrauertags begingen wir am Sonntag den letzten Akt der Feierlichkeiten zu unserem 150-jährigen Bestehen.

Die Stadt Haßfurt modernisiert und erweitert in den nächsten Jahren ihr Sirenenwarnnetz für den Brand- und Katastrophenschutz.

 

Am Wochenende vom 3. bis zum 5. November hatten 13 Mitglieder der Haßfurter Jugendfeuerwehr im Rahmen des mittlerweile fünften Berufsfeuerwehrtages Gelegenheit, in den Alltag eines Berufsfeuerwehrmanns bzw. einer Berufsfeuerwehrfrau hinein zu schnuppern. Vom Großbrand bis hin zum Gefahrguteinsatz hatten die Jugendlichen und ihre Betreuer eine Vielzahl verschiedener simulierter Einsätze zu bewältigen.

   
© Feuerwehr Haßfurt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen