Der Einsatzdienst stellt unsere Einsatzkräfte oft auch vor körperliche Herausforderungen. Um fit für den Einsatz zu sein gibt es bei der Feuerwehr Haßfurt verschiedene Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Zweimal wöchentlich findet Dienstsport u.a. mit Zirkeltraining und Ballsportarten in einer Turnhalle statt. Zum selbstständigen Training steht ein vom Feuerwehrverein ausgestatteter Sportraum im Gerätehaus zur Verfügung. Einsatzkräfte erhalten außerdem an bestimmten Abenden freien Eintritt zum Freibad. Als Test für die körperliche Fitness besteht jährlich die Möglichkeit das Deutsche Feuerwehr-Fitness-Abzeichen (DFFA) abzulegen. Dazu müssen nach Alter gestaffelte Leistungen in den Bereichen Kraft, Ausdauer und Koordination erbracht werden. Verantwortlich für den Bereich Dienstsport sind die beiden Feuerwehr-Sport-Assistenten Julian Weidinger und Johannes Pfau.

Kontakt

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Simple Image Gallery Extended

   
© Feuerwehr Haßfurt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen